Holztransporte mit Freightfinders


 

 

Sie wollen Holz transportieren und suchen einen geeigneten Partner – dann sind Sie bei Freightfinders genau richtig. Unsere Partner bieten Ihnen nicht nur viel Erfahrung, sondern auch faire Preise. Jegliche Art von Holz kann dank dem richtigen Equipment schnell und unkompliziert ans Ziel gebracht werden. Egal ob Schnittholz oder Roholz, Lang- oder Kurzholz wir finden immer eine Lösung und unterstützen Sie zusätzlich mit Software für die Forstwirtschaft. Digitalisieren Sie Ihre Holztransporte und Holzverladungen mit Freightfinders.

 

Wie kann Freightfinders Ihnen bei Holztransporten helfen?

 

  • Know-How: Wir haben bereits Großkunden aus der Holzbranche und können Sie je nach Anforderung an eine passende Holz-Spedition vermitteln.

 

  • Komplettservice: Wir können Ihnen ein individuelles Packet anbieten bestehend aus Vorlauf und Nachlauf (per LKW oder Bahn), Seefrachttransport, Verzollung, Versicherung und Containerbegasung

 

  • Logistik Software: Freightfinders entwickelt eigene Softwarelösungen für Containertransporte & Holzverladungen. Mit “Fewer” können Sie Container Terminals auf den Holztransport optimieren. Zudem haben wir eine App und Webapplikation für die Holzverladung direkt im Forst entwickelt. So konnten wir helfen 10% der Arbeit unserer Kunden einzusparen und die Holzverladung zu digitalisieren. 

 


 

Holz-Logistik von Profis für Profis:

Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot

Bei regelmäßigen Holztransporten oder bei besonders großen Mengen können Sie sich für eine Terminabsprache gerne über das Kontaktformular melden, um eine entsprechende Großkundenlösung zu finden. 

 


 

Herausforderungen beim Holztransport

Egal, ob Holz in seiner rohen oder verarbeiteten Form transportiert wird – dessen Transport kann einen schnell vor Probleme stellen und somit die Holzlieferung verzögern oder gar verhindern. Auf Grund seiner Maße und seines Gewichts, muss ein passendes Transportmittel gefunden werden, welches diese Lasten tragen und gefahrlos bewältigen kann. Dies betrifft jedoch auch den Anfahrtsweg selbst, der oft nicht auf herkömmlichen Straßen stattfinden kann und deshalb den Holztransport massiv beeinträchtigt. Auch der Prozess des Verladens und der Ladungssicherung vor dem eigentlichen Holztransport kann eine große Schwierigkeit darstellen, da Länge, Gewicht und Beschaffenheit nicht der Norm entsprechen.
Aus diesen Gründen ist es wichtig, Profis den Holztransport zu überlassen.

 

Ablauf eines Holztransports

Vorlauf und Nachlauf per LKW oder Bahn

Für den Vorlauf und Nachlauf gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten: Den Bahn- oder LKW Holztransport. Meist werden diese beiden Transportträger miteinander kombiniert, indem per LKW das Rohholz direkt aus dem Forst abgeholt wird und dann zu einem der benachbarten Containerterminals gebracht wird. Hier werden per Reachstacker die Container vom LKW auf den Zug verladen, der diese dann zum Hafen bringt.

 

Hauptlauf per Seefracht

Sollten Sie Ihr Roh- oder Schnittholz über weite Strecken exportieren wollen, so sollten Sie das Schiff als Transportweg wählen. Bei Zielen die eine direkte Landverbindung haben kann ein Holztransport auch gleich per LKW oder Bahn durchgeführt werden. In den meisten Fällen ist ein Export per Seefracht jedoch am sinnvollsten.

 

Lösungen für Ihren Holztransport

Freightfinders verfügt über das richtige Knowhow, vor allem aber auch über die richtige Technik, um einen Holztransport sicher und schnell durchzuführen. So können Sie jede Art von Holz günstig versenden. Es werden verschiedene Fahrzeuge für die unterschiedlichen Längen verwendet:

  • Langholz: Der LKW für einen Langholztransport ermöglicht es, schweres und sehr langes Holz zu befördern. Das Holz darf hier bis zu 22 Meter lang sein.
  • Kurzholz: Bei Kurzholz wird eine andere Art des LKWs verwendet, da es sich hierbei um Holz handelt, welches zwischen zwei und sechs Metern lang ist.
  • Kurz- und Langholz: Wenn Sie sowohl Kurz- als auch Langholz transportieren wollen, werden in der Regel Sattelauflieger verwendet.

Alle Fahrzeuge sind so ausgestattet, dass Sie über jedes Terrain fahren können. Unsere Holztransportunternehmen verfügen außerdem über langjährige Erfahrung und ermöglichen so einen einfachen und preiswerten Holztransport.

 

Zusatzservices von Freightfinders

Damit Sie sich bei Ihrem Holztransport um nichts mehr kümmern müssen, erhalten Sie bei Freightfinders nützliche Services, welche Sie einfach und günstig hinzufügen können.

  • Ladungssicherung: Die Ladungssicherung bei Holztransporten ist enorm wichtig. Lassen Sie diese deshalb von Profis durchführen.
  • Versicherung: Versichern Sie Ihren Holztransport, um Mehrkosten durch Schäden an Gut und Transportmittel zu verhindern.
  • Verzollung: Unsere Zollbroker verzollen Ihren Holztransport mit größter Sorgfalt, um Ihnen Verspätungen und Mehrkosten zu ersparen.
  • Containerbegasung: Wir haben exklusive Partner, die für Sie die Holzbegasung vornehmen und ein Zertifikat ausstellen.